Werschauer Kirmes 2016        

Die Freiwillige Feuerwehr Werschau ist Ausrichter der Kirmes im Jahr 2016.

(3 Jahres-Rhythmus)

 

Werschauer Kirmes
vom 16. – 19. September 2016

 

Eröffnet wird die diesjährige Kirmes am Freitag, 16.09.2016 um 18.30 Uhr nach dem Stellen des Kirmesbaums durch den Bürgermeister der Gemeinde Brechen. Anschließend geht es über zum gemütlichen Beisammensein vor dem Dorfgemeinschaftshaus.

Das Kirmeshochamt findet am Samstag, 17.09.2016 um 17:00 Uhr in der Werschauer St. Georg Pfarrkirche statt, es wird mitgestaltet durch den Kirchenchor St. Georg.

Um 20:00 Uhr startet im Dorfgemeinschaftshaus die "2. Werschauer Kirmes-Hüttengaudi" mit der Weiltaler Partyband, die den Saal so richtig einheizen wird. In den Hütte werden köstliche Getränke wie Weizenbier vom Fass und Longdrinks ausgeschenkt. Als Highlight wird es eine Fortsetzung des Melkwettbewerbs geben, bei dem wieder gegeneinander angetreten wird. Außerdem gibt es noch ein Überraschungs-Highlight - seien Sie gespannt!


Der Sonntag, 18.09.2016 beginnt um 10:30 Uhr mit einem Frühschoppen im Dorfgemeinschaftshaus, an den sich ab 11:30 Uhr das Mittagessen zu zivilen Preisen anschließt. Kaffee und Kuchen wird es ab 14:00 Uhr geben.

Ein weiterer Höhepunkt ist das 5. Werschauer Entenrennen, das am Sonntag, 18.09.2016 um 15:30 Uhr auf dem Wörsbach stattfinden wird. Die Preisverleihung ist anschließend um 17:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, gleichzeitig mit der großen Tombola, bei der es wieder attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Die Kirmes schließt am Montag, 19.09.2016 mit einem Frühschoppen in den Werschauer Gaststätten ab.

Die Feuerwehr Werschau freut sich auf zahlreichen Besuch und schöne Kirmestage.

Wer für die Kirmes einen Kuchen spenden möchte, sollte dies bitte bis 15.09.2016 bei Margit Hofer (06438/1304) oder Ute Huston (06438/71400) melden.