Fladertreffen 2015 in Werschau
 

Liebe Feuerwehrkameradinnen / -kameraden,

Die Freiwillige Feuerwehr Brechen-Werschau hat am Sonntag, den 4.Oktober 2015 im Rahmen ihres Oktoberfestes in Werschau das 6. Fladertreffen im Landkreis Limburg / Weilburg durchgeführt. Werner Schlenz, Bürgermeister der Gemeinde Brechen, hatte die Schirmherrschaft übernommen.

Neben legendären Pumpen wie die „Siegerin“ der Firma Flader (daher der Name Fladertreffen) oder „Goliath“ von Magirus und den ersten TS 8/8 waren auch alle anderen Fabrikate und weniger bekannte Modelle willkommen.

Den zeitlichen Rahmen hatten wir abgesteckt von 1925 bis 1959. Die Tragkraftspritzen konnten restauriert oder im Originalzustand sein, betriebsbereit oder auch nicht voll funktionsfähig.
Eine Bestandserfassung ist erfolgen und es soll eine Dokumentation erstellt werden, die den Wehren und besonders den Feuerwehrhistorikern zur Verfügung gestellt werden kann.

Es bestand die Möglichkeit, die Pumpen in Betrieb zu nehmen, aber auch der Erfahrungsaustausch und das gemütliche Beisammensein sind natürlich nicht zu kurz gekommen. Im Dorfgemeinschaftshaus waren Feuerwehr-Modellfahrzeuge von Willi Kremer (Niederbrechen) ausgestellt, der etwa 1000 Fahrzeuge der Größe H0 besitzt.

Ansprechpartner:
Ullrich Jung
Hessenstr. 4
65611 Brechen
Fax.:  06438/920890
Tel.:   06438/920888
E-Mail: Fladertreffen[at]feuerwehr-werschau.de

https://brachinaimagepress.wordpress.com/?s=fladertreffen
 

Flader und Lafette der Freiwilligen Feuerwehr Werschau