-

Einsatznummer:
26/2013
Datum / Uhrzeit:
Donnerstag, 31.10.2013 / 02:04 Uhr
Einsatzstichwort:
Hilfeleistung: H 1 klein LKW überschlagen / näheres unklar
Einsatzort:
BAB 3 Richtung Köln km 112.0 zwischen
NA Werschau und AS Limburg-Süd

Vorgefundene Lage:
Der LKW mit Anhänger hat die Mittelleitplanke durchbrochen und blockierte in beide Fahrtrichtungen 2 Fahrstreifen. Der Fahrer wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt.
Tätigkeit der Feuerwehr:
Erkundung des Verunglückten LKW, Absicherung der Einsatzstelle (jeweils 3 Spuren in jede Fahrtrichtung), Aufnahme des ausgelaufenen Dieselkraftstoffes, entfernen der demolierten Mittelleitplanke und Sicherstellung des Brandschutzes. Unterstützung beim Entladen des LKW. Die Einsatzstelle wurde anschließend an THW, Autobahnpolizei und Autobahnmeisterei zur Bergung übergeben.
Anzahl der Einsatzkräfte FF Werschau:
12 (BAB 3)
Fahrzeuge FF Werschau:
TSF-W (BAB 3)
TSF (BAB 3)
Weitere Kräfte vor Ort:
Feuerwehr Niederbrechen
Feuerwehr Oberbrechen
Rettungsdienst (DRK 2/83, DRK 9/82)
THW Limburg
Autobahnpolizei
Autobahnmeisterei
Abschleppunternehmen mit Abschlepper und Autokran)

Einsatzdauer:
06:00 Uhr / 03 Std. 56 Min.
Sonstiges:
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Brechen
auf der BAB 3:
TSF-W (WE), TSF (WE), LF 20/16 (NB), StLF 20/25 (NB),
VRW (NB), MTW (NB) TLF 16/24 Tr. (OB), ELW 1 (OB)

Polzeibericht: http://brachinaimagepress.wordpress.com/2013/10/31/wi-verkehrsunfallflucht-auf-der-a-3-bei-limburg/

-