-

Einsatznummer:
19/2013
Datum / Uhrzeit:
Mittwoch, 28.08.2013 / 13:05 Uhr
Einsatzstichwort:
Feueralarm: F LKW Brand / LKW in Brand / kein Gefahrgut / Führerhaus
Einsatzort:
BAB 3 Richtung Köln km 110.0 zwischen
NA Werschau und AS Limburg-Süd

Vorgefundene Lage:
Von weitem konnte man die Rauchsäule erkennen, der LKW stand beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs bereits in Vollbrand. Die Autobahn war zu dieser Zeit Vollgesperrt.
Tätigkeit der FF Werschau:
Der Brand wurde durch 3 Trupps unter Atemschutz mit Wasser und Schaum gelöscht. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, es wurden 2 Fahrspuren gesperrt. Das TSF-W und das TLF 16/24 Tr. wurde von den Fahrzeugen LF 20/16, StLF 20/25 und dem TLF 24/50 mit Wasser versorgt. Der Brand war recht schnell unter Kontrolle. Die Einsatzstelle wurde an die Autobahnmeisterei übergeben.
Anzahl der Einsatzkräfte FF Werschau:
11 (BAB 3)
(Bereitstellungsraum)
Fahrzeuge FF Werschau:
TSF-W (BAB 3)
TSF (Bereitstellungsraum)
MTW
(Bereitstellungsraum)
Weitere Kräfte vor Ort:
Feuerwehr Niederbrechen
Feuerwehr Oberbrechen
Feuerwehr Limburg (TLF 24/50, MTW)
Rettungsdienst (DRK 2/83)
Autobahnpolizei
Autobahnmeisterei
Brandschutzaufsicht Limburg-Weilburg
Einsatzdauer:
16:30 Uhr / 03 Std. 25 Min.
Sonstiges:
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Brechen
auf der BAB 3:
TSF-W (WE), LF 20/16 (NB),
StLF 20/25 (NB), MTW (NB), TLF 16/24 Tr. (OB),
ELW 1 (OB)

weitere Bilder: http://www.feuerwehr-niederbrechen.de/index.php?mode=cms_view&modulid=8&modulsid=139

-