-

Einsatznummer:

9/2016

Datum / Uhrzeit:

Montag, 23.05.2016 / 18:34 Uhr

Einsatzstichwort:

Hilfeleistung:
H Klemm Y / Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzort:

BAB 3 Richtung Frankfurt km 118.0
zwischen
NA Werschau und NA Selters

Vorgefundene Lage:

Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen, keine Person eingeklemmt.

Tätigkeit der Feuerwehr:

Absicherung der Einsatzstelle, Sicherstellung des Brandschutzes sowie ab streuen des ausgelaufenen Betriebsstoffes. Die Einsatzstelle wurde anschließend an Autobahnpolizei übergeben.

Anzahl der Einsatzkräfte FF Werschau:

(BAB 3)
5 (Bereitstellungsraum)

Fahrzeuge FF Werschau:

MTW (BAB 3)
TSF-W (BAB 3)
TSF (Bereitstellungsraum)

Weitere Kräfte vor Ort:

Feuerwehr Niederbrechen
Feuerwehr Oberbrechen
Rettungsdienst (DRK 2/83 + DRK 9/82)
Autobahnpolizei

Einsatzdauer:

20:10 Uhr / 01 Std. 36 Min.

Sonstiges:

Eingesetzte Fahrzeuge der FF Brechen
auf der BAB 3:
TSF-W (WE), MTW (WE), LF 20/16 (NB),
VRW (NB), TLF 16/24 Tr. (OB), ELW 1 (OB)