-

Einsatznummer:
20/2014
Datum / Uhrzeit:
Dienstag, 21.10.2014 / 19:25 Uhr
Einsatzstichwort:
Hilfeleistung: H 1 Hilfeleistung klein
Baum auf Fahrbahn
Einsatzort:
BAB 3 Richtung Frankfurt zwischen
NA Selters und AS Bad Camberg, km 120,0

Vorgefundene Lage:
Auf Grund von starken Windböen, war ein Baum aus dem angrenzenden Waldstück auf die BAB3 gefallen. Dieser blockierte die Autobahn von der Standspur bis zur Mittelspur. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war bereits ein Streifenwagen der Autobahnpolizei vor Ort.
Tätigkeit der FF Werschau:
Absicherung der Einsatzstelle, entfernen des Umgestürzten Baumes sowie ausleuchten der Einsatzstelle.
Anzahl der Einsatzkräfte FF Werschau:
(BAB 3), 4 (Bereitstellungsraum)
Fahrzeuge FF Werschau:
MTW (BAB 3)
TSF-W (BAB 3)
TSF (Bereitstellungsraum)

Weitere Kräfte vor Ort:
Feuerwehr Niederbrechen
Feuerwehr Oberbrechen

Autobahnpolizei
Einsatzdauer:
20:50 Uhr / 01 Std. 25 Min.
Sonstiges:
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Brechen
auf der BAB 3:
MTW (WE), TSF-W (WE), LF 20/16 (NB), VRW (NB), MTW (NB), TLF 16/24 Tr. (OB),
ELW 1 (OB)

-

Bilder:


1