-

Einsatznummer:
14/2012
Datum / Uhrzeit:
Montag, 01.10.2012 / 14:55 Uhr
Einsatzstichwort:
Hilfeleistung: VU PKW in Leitplanke / LKW Tank aufgerissen
Einsatzort:
BAB 3 Richtung Köln, ca. km 114,2 zwischen NA Werschau und AS Limburg-Süd
Vorgefundene Lage:
Auf der linken Fahrspur stand ein PKW der gegen die Leitplanke gekracht war. Auf dem Standstreifen stand ein LKW mit dem der PKW wahrscheinlich zuvor kollidiert ist. Beim LKW liefen mehrere 100 Liter Dieselkraftstoff aus dem aufgerissenen Tank auf die Autobahn und den Grünstreifen.
Tätigkeit der FF Werschau:
Absicherung der Einsatzstelle, Aufnahme des ausgelaufenen Dieselkraftstoffes
Anzahl der Einsatzkräfte FF Werschau:
(BAB 3)
Fahrzeuge FF Werschau:
TSF-W (BAB 3)
TSF (BAB 3)

Weitere Kräfte vor Ort:
Feuerwehr Niederbrechen
Feuerwehr Oberbrechen
Rettungsdienst (DRK 2/83)
Autobahnpolizei
Abschleppunternehmen
Autobahnmeisterei

Einsatzdauer:
17:15 Uhr / 02 Std. 20 Min.
Sonstiges:
Eingesetzte Fahrzeuge der FF Brechen
auf der BAB 3:
TSF-W (WE), TSF (WE),  LF 20/16 (NB), VRW (NB), MTW (NB),TLF 16/24 Tr. (OB), ELW 1 (OB)

 Bilder:

-